Dr. med. Kalyani Nagersheth

Dr. med. Kalyani Nagersheth

Kalyani Nagersheth hat in Frankfurt ihr Medizinstudium absolviert und zunächst einige Jahre in der Radiologie und
Orthopädie gearbeitet. Nach mehrjährigem Studium der ayurvedischen Medizin in Deutschland und Indien eröffnete sie 2000 ihre privatärztliche Praxis für ayurvedische Medizin in Frankfurt und widmete sich insbesondere den westlichen Heilpflanzen.

2007 wechselte Dr. Nagersheth nach Kassel und übernahm 2009 die Leitung der ayurvedischen Abteilung der Habichts-
wald-Klinik. Seit 2013 ist sie darüber hinaus Fachärztin für Physikalische und Rehabilitative Medizin, Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren und bildet sich zudem gegenwärtig zur ärztlichen Psychotherapeutin weiter.
Sie verfügt über langjährige internationale Erfahrung als Dozentin für ayurvedische Medizin und Phytotherapie.

Nach ihrer Rückkehr erfolgte im Jahr 2014 die Neueröffnung der privatärztlichen Praxis für ayurvedische Medizin in Frankfurt. Stationäre ayurvedische Kuren führt Dr. Nagersheth als leitende Ärztin am Ayurveda Gesundheits- und Kurzentrum in Birstein durch.

Informationen zur Person:
www. ayurveda-ffm.de

Alle Vertiefungskurse mit Kalyani Nagerseth

Samstag, 24.11.2018

Ayurveda für YogalehrerInnen

Einführung in die ayurvedische Denkweise und das ayurvedische Medizinsystem. Die Entwicklung der Elemente sowie die körperliche und geistige Konstitution werden erläutert und im Zusammenhang mit Yoga deren Bedeutung für das menschliche Leben erklärt.
  • Einführung in die āyurvedische Philosophie und Entstehungsgeschichte von mahāguņas, tanmatras, karmendriyas, mānas und den drei doşas
  • Ayurvedische Diagnostik und Therapie
  • Āyurvedische Ernährung

Leitung: Dr. med. Kalyani Nagersheth

Anfragen und Anmeldung

Anfragen und Anmeldung für die Yoga Veda Vertiefungskurse mit Kalyani Nagerseth

Hiermit melde ich mich verbindlich zum Workshop mit folgendem Thema an:

AGBs für die Vertiefungskurse

 

 
Ich habe die AGBs von Yoga Veda gelesen und erkläre mich einverstanden:*
Bitte addieren Sie 3 und 8.